Maastricht - BTS-Taday-Reisen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Abfahrt ab Düsseldorf und Mettmann zwischen 08:00-9:00 Uhr nach Maastricht. Besichtigung mit Führung als Auftaktveranstaltung. Zeit zum Vertiefen des Gehörten und Gesehenen, zum Mittagessen in einem der vielen schönen Restaurants oder  für individuelle Bummel in dieser quirligen Metropole bis zur Weiterfahrt. Diese führt uns in das nahegelegene Örtchen Valkenburg. Die Gemeinde ist reich an kleinen Schlössern, von denen einige als Hotel oder Restaurant genutzt werden. Die vielbesuchten Fluweelengrotte und Gemeentegrote aus Mergelgestein sind keine natürlichen Höhlen, sondern Gänge in ehemaligen Steingruben. Während des Zweiten Weltkrieges dienten die Mergelgrotten der Bevölkerung als Luftschutzbunker.  Die geheimnisvolle unterirdische Welt des Bergbaus kann man in einer alten Kohlemine (Steenkolenmijn Valkenburg) kennenlernen. Ehemalige Kumpel erklären die Steinkohlenförderung in dieser alten Mine. (Extrakosten und gegen Voranmeldung!) Oberhalb der Altstadt und der Valkenburg befindet sich der Aussichtsturm „Wilhelminatoren“, der über eine Seilbahn erreicht werden kann. Von der mittelalterlichen Stadtmauer sind noch bedeutende Reste erhalten geblieben, darunter zwei kleine Stadttore. Von diesen führt der Weg in eine kleine, romantische Altstadt, in der sich viele Straßencafés und Bars aneinanderreihen.

Wenn Sie mitfahren möchten, jetzt obige Reise einfach reservieren!
Ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht, senden wir Ihnen eine Bestätigung!
Füllen Sie bitte einfach das Formular aus, oder rufen Sie uns an unter: 0211-700 51 70

Herr
Frau







Hiermit melde ich nachstehende Person(en)an:

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü